StartUnternehmenProdukteReferenzenNewsJobsKontakt

Silver integriert Infineon's TriCore Simulator

20. April 2012. Silver 2.4 enthält Infineon's Instruction Set Simulator TSIM für die TriCore Prozessor Familie. TriCore Prozessoren werden häufig in Fahrzeugsteuergeräten eingesetzt.
Entwickler können jetzt Funktionen, die für TriCore kompiliert wurden in Silver auf Windows PC ausführen. Die Ausführungsgeschwindigkeit beträgt dabei bis zu 50 Millionen Instruktionen pro Sekunde (50 MIPS) auf einem PC mit 2.4 GHz Pentium 5. Das ist schnell genug, um komplexe Funktionen in vielfacher Echtzeit auf PC auszuführen, zum Beispiel um deren Applikationsparameter zu optimieren. Dazu wird folgendes benötigt:

Diese Silver Option basiert auf Entwicklungsarbeiten von Infineon und QTronic. Infineon hat den Instruction Set Simulator TSIM für instruktionsgenaue Simulation von Prozessoren der TriCore Familie entwickelt. QTronic hat dies in Silver integriert um so TriCore Simulation auf Basis von A2L und HEX files zu ermöglichen. Eine TriCore Simulation kann auch als S-Funktion für MATLAB/Simulink exportiert werden.

Mehr dazu